français italiano

Au-pair in der Schweiz – Ich komme aus der Schweiz und suche in der Schweiz

 

Au-pair in der Westschweiz, im Tessin, in der Deutschschweiz und in Englisch sprechenden Familien  

Das Au-pair ist Schweizer Bürger/in oder im Besitz einer Niederlassungsbewilligung C oder B

 

Au-pair Abschluss der obligatorischen Schulzeit
Zwischen 15 und 30 Jahre alt
Arbeitgeberfamilie Integration des Au-pairs in die Familie
Kost und Logis
Die Arbeitszeit der Arbeitgeber sollte bei 2 Personen nicht höher als 160 % betragen und bei 1 Person nicht mehr als 60 %
Die Familiensprache ist Deutsch oder Englisch
Aufenthaltsdauer Ein Jahr, auch kürzerer Aufenthalt möglich
Arbeit Kinderbetreuung und Mithilfe im Haushalt
30, 32, 35 oder 40 Arbeitsstunden in der Regel auf 5 Tage verteilt und am Wochenende frei
Sprachkurs 4 – 6 Lektionen pro Woche, in der Freizeit
Kosten: zwischen CHF 180.– bis CHF 300.– pro Monat zu Lasten des Au-pairs
Ferien 5 Wochen pro Jahr
4 Wochen pro Jahr ab dem 20. Altersjahr
Lohn  Zwischen CHF 500.– und CHF 810.– pro Monat, je nach Alter und Arbeitsstunden
Vertrag Gemäss den Richtlinien der Dachorganisation schweizerischer Au-pair-Vermittlung „Au-pair Suisse“
Versicherungen Die Arbeitgeberfamilie verpflichtet sich eine Versicherung für Berufsunfälle, Berufskrankheiten und Nichtbetriebsunfälle abzuschliessen.
AHV-Beitrags-Pflicht ab 01.01. es 18. Geburtsjahres.

 

Kosten:

Für das Au-pair

Einschreibegebühr                                                                        CHF    50.00

Vermittlungsgebühr                                                                     CHF  360.00

 

Für die Arbeitgeberfamilie        

Einschreibegebühr 1. Jahr                                                           CHF  120.00

(CHF 50.00 bei der Anmeldung und  CHF 50.00
nach erfolgtem Gespräch oder Erhalt eines Dossiers)

Einschreibegebühr ab dem zweiten Vermittlungsjahr          CHF    70.00

Vermittlungsgebühr                                                                     CHF 400.00

Einige Regionalbüros sind MwSt-pflichtig. Preise gültig ab 1.1.2022.

 

Informationen

Informationen für Jugendliche

Informationen für Eltern

Informationen für Jugendliche ab 18

Informationen für Arbeitgebende