Au-pair-Vermittlung

Die Au-Pair-Vermittlung

in der Westschweiz Vermittlung durch Büro Chur
im Tessin Vermittlung durch Büro Chur
in der Schweiz in englisch sprechenden Familien (nur wenige Plätze) Vermittlung durch Büro Chur
im Ausland (ab 18 Jahren) Vermittlung durch Büro Zürich

Ablauf einer Au-Pair-Vermittlung

  • Anfragen per Telefon oder Internet, meist jeweils ab November (Einschreibung Familien)
  • Für die Bewerbung als Au-pair sind nötig:
    • Einschreibformular für Stellensuche
    • Brief an die Gastfamilie (sich vorstellen, Lebenslauf, Erwartungen)
    • Familienfotos
  • Einladung zum Infogespräch
  • Vermittlungsvertrag
  • Lehrerbeurteilung oder Zeugnis
  • Erläuterung der Richtlinien (Rechte und Pflichten des Arbeitsverhältnisses)
  • Einschreibegebühr CHF 45.00
  • Schnuppertage bei der Familie (obligatorisch)
  • Feedback an das Vermittlungsbüro
  • Neuer Vorschlag oder Vertrag

 

Anmeldefomulare und weitere Informationen finden sie bei den Links:
Ich möchte Au-pair werden
Ich suche ein Au-pair 

Au-Pair-Ausbildung: Auf freiwilliger Basis bietet das Rote Kreuz Graubünden Au-Pair-Ausbildungskurse an. Weitere Infos bei: www.srk-gr.ch/babysitting